Tag 6: Rückreise

  • 3. April 2018

Durch die gute Koordination der Eltern, konnten wir pünktlich um 7.30 Uhr mit dem Bus die Rückreise antreten. Leider war auf der Autobahn ein Stau vorhergesagt, sodass wir mit einem kleinen Umweg doch recht flüssig in Dover an der Fähre ankamen. Die Fähre nach Dünkirchen um 10.40 Uhr hatten wir leider knapp verpasst und mussten so die um 12 Uhr nehmen.

Nach zwei Stunden Überfahrt und Zeitumstellung konnten wir uns kurz nach drei Uhr auf der rechten Seite der Fahrbahn einordnen. Es stehen uns nun noch ca. 600 km Fahrt sowie eine Fahrerpause von 45 min bevor. Die ursprünglich anvisierte Ankunft gegen 21 Uhr wird so leider nicht zu halten sein. Wenn keine Verkehrsbehinderungen aufkommen hoffen wir auf eine Ankunft gegen 22 Uhr in Heidelberg.

Wir werden alle rechtzeitig über eine möglichst genaue Ankunftszeit informieren, wenn es absehbar ist, so ca. 2 Stunden vor Heidelberg.

Die Stimmung im Bus ist bisher nach wie vor gut. Wir Betreuer haben den Eindruck, dass es eine harmonische Truppe ist und es hat sehr viel Spaß gemacht mit den Jungs unterwegs zu sein.

Alle können auf einen schönen Austausch zurückblicken und mit Vorfreude auf den Gegenbesuch vorausschauen.

 

zur Bildergalerie (wir werden das Album ständig erweitern)

auch auf der Website des Shelford Rugby Club wurde von dem Austauschprogramm berichtet.