Stadtwerke und Rugby ein starkes Team

  • 21. März 2020

Die Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH und der Rugby-Verband Baden-Württemberg haben ihre seit 2013 währende freundschaftliche Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr verlängert.

Das Unternehmen – hier Marketing-Mitarbeiter Patric Alvarez-Cruz (rechts) und der stellvertretende RBW-Vorsitzende Hans-Joachim Wallenwein (Dossenheim) nach der Vertragsunterzeichnung – unterstützt den RBW und insbesondere dessen leistungssportliche Jugendarbeit durch Bandenwerbung im Rugbystadion Fritz-Grunebaum-Sportpark in Heidelberg-Kirchheim und durch Werbung für bedeutende Rugby-Veranstaltungen im Programm des Rhein-Neckar-Fernsehens, das die enge Kooperation mit dem RBW ebenfalls verlängert hat.