RBW u16 Jungs und u18 Mädels beim Tournoi des Capitales in Paris

  • 25. September 2017

Beim alljährlichen Einladungsturnier #tournoidescapitales in Paris spielten die u16 Jungs und u18 Mädchen gegen 11 Mannschaften aus den anderen „Hauptstädten“ der Welt:

Jungs Teams: Brüssel, Buenos Aires, Colombia, Glasgow, Heidelberg, Paris Region, Paris City, Sydney.

Girls‘ Teams: Heidelberg, Hong Kong, Kazakhstan (national selection), Lancashire U17 & U18, London, Paris Region, Netherlands (national selection),

Wir sind stolz auf den erfolgreichen 5. Platz der Jungs und die gute Zusammenarbeit mit den „pink babies“ vom Stade Francais, die unsere Mädchen begonnen haben mit dem Resultat des 6. Platzes!

Die Spielergebnisse im Einzelnen:

U16 Juniors

Gruppenspiele – Ergebnis 3. Platz Halbfinale Trophy Spiel um Platz 5
RBW Ile de France 0:52
RBW Glasgow 28:28
RBW Brüssel 14:14
RBW Cucuta 45:0
RBW Brüssel 19:15

 

U18 Girls

Gruppenspiele – Ergebnis 3. Platz Halbfinale Trophy Spiel um Platz 5
RBW Niederlande 5:45
RBW Lancashire 17:0
RBW Hong Kong 0:14
RBW London 22:7
RBW Lancashire unterlegen

Vielen Dank an die mitgereisten Trainer Johannes Augspurger, Isaac Berry, Dieter Hanf und Ioana Sava sowie die Betreuerinnen Melanie Henninger und Martina Schwager-Schmitt sowie an die Veranstalter Comité Ile de France. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und das nächste Turnier in 2019!

Unten eine kleine Bildauswahl – mehr findet Ihr auf der facebook-Seite des Comité Ile de France.