Europameisterschaft U18 Siebenerrugby voller Erfolg

  • 11. September 2017

Mit viel Spaß und Erfolg fand die Europameisterschaft U18 im Siebenerrugby am 9. und 10.  September 2017 in Heidelberg statt.

Europameister wurde wie im Vorjahr Irland nach einem knappen 21:19 Sieg über Frankreich, dritter wurde England nach einem 24:12 Sieg über Wales.

Das deutsche Team erreichte – bedingt durch einen unglücklichen dritten Platz nach den Gruppenspielen und einem sehr knappen Spielverlust im Halbfinale um die Bowl gegen Russland – zwar nur den elften Platz, schlug aber als einziges Team den alten und neuen Europameister! Die Challenge Trophy ging an Rumänien!

Alle Ergebnisse hier: http://www.rugbyeurope.eu/competitions/2017-mens-sevens-u18-championship

Replays der Spiele hier: http://www.rugbyeurope.eu/competitions/2017-mens-sevens-u18-championship

Hier eine kleine Bilderauswahl – mehr hier https://www.facebook.com/pg/DRJRugby/photos/?tab=album&album_id=1727761957529782 und hier https://www.facebook.com/pg/DRJRugby/photos/?tab=album&album_id=1728338744138770